Firmung 22.09.2017

22.09.2017 um 18:00 Uhr in St. Mauritius, Rülzheim, für Firmbewerber/innen aus Hördt, Kuhardt, Leimersheim und Rülzheim

Mit einem Wortgottesdienst begann am 21.02.2017 die Vorbereitungszeit für etwas mehr als 60 Jugendliche, die sich für den Empfang dieses Sakramentes bewerben. Damit bitten sie nicht nur neu um Stärkung durch den Heiligen Geist, sie bekennen damit auch ihre Zugehörigkeit zur Kirche und werden volles und stimmberechtigtes Mitglied dieser Gemeinschaft.

Wer keine Einladung erhielt, aber dem Jahrgang vom 01.07.2001 - 30.06.2002 oder dem entsprechenden Schuljahrgang angehört und sich firmen lassen möchte – auch als älterer Jugendlicher oder Erwachsener! – kann sich immer noch im Pfarrbüro melden, sollte dies nun aber umgehend tun. Dort kann man die Anmeldeunterlagen bekommen und einen Termin für ein Infogespräch bekommen.

Alle FirmbewerberInnen sollen mindestens 2mal im Monat eine hl. Messe besuchen. Die Termine für die Gruppentreffen werden gruppenintern ausgemacht. Auf alle weiteren Termine wird nach Möglichkeit hier im Kirchenblatt hingewiesen.

Die Termine bis zum 02.04.:

  • Frühschichten
  • 12.03. Großes Gebet in Rülzheim: Messe 10:30h; Jugendbetstunde 11:30h; andere Betstunden s. Plan hier im Kirchenblatt
  • 20.03. Warenkorb-Sammlung in Leimersheim (17h-19h)
  • 26.03. Hungermarsch in Hagenbach; Beginn mit der Messe 09:00h      (… übrigens auch ein sehr empfehlenswerter Gottesdienst!)
  • 30.03. Richten des „Auferstehungsraumes“ für den Ostergarten; ab 16:00h
  • 01.04. Kirchenputz in Rülzheim; ab 09:00h
  • 02.04. MISEREOR-Saftbar: im Anschluss an die 10:30h-Messe, Richten ab 08:00h
  • 02.04. Aufbau Ostergarten im Pfarrheim; ab 14:00h
  • ab 03.04.: Ostergarten im Pfarrheim Rülzheim

Wir bitten alle Gläubigen, die Jugendlichen auf ihrem Weg im Gebet zu begleiten!

Zurück