Messintentionen

Was tun, wenn Sie eine Heilige Messe bestellen wollen?

Oder besser ausgedrückt: Was tun, wenn Sie eine Gebetsbitte in einer Messfeier bestellen möchten?

Seit Jahrhunderten gibt es den Brauch, für einen lieben Verstorbenen anlässlich seines Todestages oder für ein anderes persönliches Anliegen (Bitte um Beistand bei Krankheit,
Dank usw.) in einer Heiligen Messe zu beten. Der Gläubige bittet darum, dass sein persönliches Anliegen vom Priester und der ganzen Gemeinde mitgetragen wird. Jede und jeder kann seine Gebetsbitte, die er in der Heiligen Messe Gott darbringen möchte, dem Pfarrbüro mitteilen ("eine Messe bestellen").

Diese Messe wird am gewünschten Datum in der örtlichen Pfarrkirche gefeiert oder nach Wunsch auch an eine mit uns verbundene Kirchengemeinde im Ausland weitergeleitet.
Um den Gläubigen in unserer Verbandsgemeinde das Bestellen einer Heiligen Messe zu erleichtern, haben wir ein Formular entworfen, auf dem sie ganz einfach ihre Wünsche
bezüglich ihres Anliegens (Anlass, Datum usw. ) äußern können. Dieses Formular liegt ab sofort in jeder Ortskirche aus.

Das Formular inkl. Gebühr kann ausgefüllt entweder bei der jeweiligen Ortskirche oder dem Pfarrbüro in Rülzheim abgegeben bzw. in den Briefkasten geworfen werden.
Wir hoffen, damit den Gläubigen das Bestellen einer Heiligen Messe zu vereinfachen; insbesondere den älteren Menschen, die nicht mehr so mobil sind.

Zurück